„Feuerwehr zum Angreifen“ in der Volksschule Mureck

LM d.V. DI Patrick Riedl, BSc Veranstaltungen

Am Mittwoch, dem 22. September 2021 gab es in der Volksschule Mureck einen Schulbesuch durch die Murecker Feuerwehren.

Bei 5 Stationen konnten die Schülerinnen und Schüler Einblicke in das Feuerwehrwesen erlangen. Nach einer kurzen Einweisung durch OBI Christian Schuldes wurden die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Schulstufe in Gruppen aufgeteilt. Die anwesenden Jugendwarte der Feuerwehren der Stadtgemeinde Mureck führten durch die Stationen:

  • Spielerisches Kennenlernen von hydraulischen Rettungsgeräten (Schere, Spreizer)
  • Dosenschießen mit der Kübelspritze
  • Schlauchparcours
  • Einsatzuniform und Fahrzeugausstattung
  • Hindernisparcours mit Korbtrage

Mit diesem Schulbesuch wollen wir den Schülerinnen und Schülern die Feuerwehr näher bringen und hoffen dadurch, neue KameradInnen für die Feuerwehrjugend animieren zu können„, so Jugendwart LM d. F. Matthias Eisner.

Ein großer Dank an Frau OSR. VD. Dipl. Päd. Hermine Trummer, sowie das gesamte Team der VS Mureck.

Selbstverständlich wurde die gesamte Veranstaltung unter Einhaltung der aktuell geltenden COVID-Maßnahmen durchgeführt.

 

Diesen Beitrag teilen