Feuerwehrjugend Mureck vom Land Steiermark ausgezeichnet

BI d. V. Johannes MaierInformationen

Bereits seit einigen Jahren beteiligen sich die Mitglieder der Feuerwehrjugend Mureck eifrig an der Umweltaktion „Der große steirische Frühjahrsputz“ des Landes Steiermark.

Auch in diesem Jahr säuberten sie unter der Leitung der Ortsjugendbeauftragten LM Matthias Eisner und LM d. F. Rene Tschinkel einen Teil der Murecker Au von achtlos weggeworfenem Abfall.

Den Jugendlichen wurde dadurch die Wichtigkeit eines sorgsamen Umgangs mit wertvollen Rohstoffen nähergebracht und sie leisteten einen Beitrag für eine saubere Steiermark.

Am 24. Juni 2024 wurde der Murecker Feuerwehrjugend und weiteren Vereinen und Organisationen vom Land Steiermark Dank und Anerkennung für ihren Einsatz für unser Bundesland ausgesprochen.

Im ORF-Landesstudio Steiermark wurde von Landesrätin Simone Schmiedtbauer und Mag. Dr. Ingrid Winter (Leiterin des Referates Abfall- u. Ressourcenwirtschaft) eine Dankesurkunde an die Ortsjugendbeauftragten der Feuerwehr Mureck und den Jugendgruppenkommandanten Leo Faulent als Vertreter der Murecker Feuerwehrjugend überreicht.

Das Kommando und alle Mitglieder der Feuerwehr Mureck gratulieren den Jugendlichen der Feuerwehr Mureck zu dieser besonderen Ehrung.

ORF Steiermark Heute Bericht zum nachsehen: Zeichen gegen Verschwendung „Frühjahrsputz“

Fotocredit: © ORF/Oliver Wolf.

Diesen Beitrag teilen