Übergabe von Notstromaggregaten an die Feuerwehren der Stadtgemeinde Mureck

BM Johannes MaierInformationen

Am 18. Oktober 2022 wurde an die Feuerwehren der Stadtgemeinde Mureck (Mureck, Eichfeld, Hainsdorf-Brunnsee, Gosdorf, Misselsdorf und Oberrakitsch) jeweils ein Notstromaggregat übergeben. Die Aggregate werden bei den Rüsthäusern als Blackout-Vorsorge installiert.

Dieses Gemeinschaftsprojekt der Feuerwehren der Stadtgemeinde Mureck, des Bereichsfeuerwehrverbandes Radkersburg und der Stadtgemeinde Mureck wurde von Gemeinderat ABI d. F. Franz Liebmann (FF Hainsdorf-Brunnsee) von der Typenauswahl, über die Ausschreibung bis zur Umsetzung federführend koordiniert.

Lesen sie dazu den Bericht auf der Internetseite des BFV Radkersburg.

Am Titelfoto v.l.n.r.:

ABI d. F. Franz Liebmann; OBI Alexander Amschl, Bürgermeister Klaus Strein, BFKdt. Stv. BR Heinrich Moder

Bildcredit: Foto de Monte, 8480 Mureck

Hier finden Sie den Bericht zur Vorbereitung unseres Rüsthauses auf eine Notstromversorgung.

Diesen Beitrag teilen