Schwerer Verkehrsunfall

HBI Paul Maier Einsatzberichte

Datum: 16. September 2018 um 16:45
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Mureck, B69
Einsatzleiter: HBI Maier
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: SRF, TLF-A 2000, MTFA
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, FF Weitersfeld a.d Mur, Polizei, Rettung mit NAW und RTW


Einsatzbericht:

Schwerer Verkehrsunfall auf der B69 zwischen Mureck und Weitersfeld mit beteiligten 2 PKW und 2 verletzten Personen. Bei Eintreffen der FF Mureck waren alle Fahrzeuginsassen bereits aus den Fahrzeugen gerettet. Sanitäter der FF Mureck führten die Erstversorgung der Verunfallten durch und unterstützten die Rettungsmannschaften. Ein Unfallfahrzeug wurde von der FF Mureck geborgen, das Zweite von einem Abschleppdienst abgeholt.

Diesen Einsatz teilen