Fahrzeugbergung nach schwerem Verkehrsunfall

BM Johannes Maier Einsatzberichte

Datum: 22. März 2022 um 7:41
Alarmierungsart: Stiller Alarm
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Weinburg, L208
Mannschaftsstärke: 7
Fahrzeuge: SRF, LKW-A
Weitere Kräfte: FF Hainsdorf-Brunnsee, FF Siebing, FF Weinburg a. Saßbach, Notarzthubschrauber C 12, Polizei, Rettung mit Notarzt, Straßenerhaltungsdienst


Einsatzbericht:

Die Freiwillige Feuerwehr Mureck wurde zu einer Fahrzeugbergung nach einem schweren Verkehrsunfall mit 4 beteiligten PKW nachgefordert. Ein Fahrzeug wurde mittels Kran und Hebetraverse des Schweren Rüstfahrzeuges aus dem Straßengraben geborgen.

Fotos: HBI a. d. Thomas Pichler (FF Weinburg a. S.)

Diesen Einsatz teilen