Bergung eines Kastenwagens

BM Johannes MaierEinsatzberichte

Datum: 22. Januar 2024 um 3:12 Uhr
Alarmierungsart: Stiller Alarm
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Oberrakitsch, L208
Mannschaftsstärke: 7
Fahrzeuge: SRF, LKW-A
Weitere Kräfte: FF Oberrakitsch, Polizei


Einsatzbericht:

Die Freiwillige Feuerwehr Mureck wurde am frühen Morgen des 22.01.2024 von der einsatzleitenden und ortszuständigen Feuerwehr Oberrakitsch mit dem Schweren Rüstfahrzeug zur Unterstützung bei einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall angefordert.

Der Lenker eines Kastenwagens war mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn der Landesstraße abgekommen. Der Klein-LKW kam in einem angrenzenden Acker zum Stillstand und kippte um. Der Fahrer konnte sich unverletzt nach draußen retten.

Nach Eintreffen der FF Mureck wurde vorerst der Kastenwagen mittels Kran des Schweren Rüstfahrzeuges auf die Räder gestellt und gesichert. Danach wurde die Hebetraverse montiert und das Fahrzeug auf einen Abstellplatz gehoben.

Für die Dauer des Einsatzes wurde von der FF Oberrakitsch eine lokale Umleitung eingerichtet.

Diesen Einsatz teilen