Bereichsfunkbewerb in Pridahof

BM Johannes MaierInformationen

Am Samstag, 30.09.2023 wurde in Pridahof (Stadtgemeinde Bad Radkersburg) der diesjährige Bereichsfunkbewerb durchgeführt.

72 Feuerwehrmitglieder aus den Bereichen Radkersburg und Feldbach traten zum Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Bronze bzw. zum Pokalbewerb an.

Die Feuerwehr Mureck war mit einer Bewerbsgruppe, bestehend aus PFM Raphael Salber, PFM Johannes Gries und JFM Thomas Waltenstorfer vertreten.

Gut vorbereitet durch 9 Übungen erwarben die 3 jungen Kameraden mit souveränen Leistungen das Funkleistungsabzeichen in Bronze.

Die vorbereitenden Übungen wurden in Zusammenarbeit mit den Feuerwehren aus dem Abschnitt 1: Eichfeld, Gosdorf und Ratschendorf durchgeführt, die ebenfalls mit Teilnehmern bei diesem Bewerb vertreten waren.

BM Johannes Maier (Abschnittsfunkbeauftragter des Feuerwehrabschnittes 1 Mureck) wurde für mehr als 15-malige Bewertertätigkeit mit der Bewerterspange in Gold vom Landesfeuerwehrverband Steiermark ausgezeichnet.

Fotos: ABI d. V. Franz Konrad u. BI d. V. Erwin Irzl/Presseteam BFV RA u. FF Mureck

Diesen Beitrag teilen