Verkehrsunfall PKW auf Bahngleis

BM Johannes MaierEinsatzberichte

Datum: 31. Juli 2023 um 7:51 Uhr
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Mureck, Eichfelderstraße
Einsatzleiter: HBI Alexander Amschl
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge: SRF, TLF-A 2000, LKW-A
Weitere Kräfte: Energieversorgungsunternehmen, ÖBB, Polizei, Rettung mit Notarzt, Straßenerhaltungsdienst


Einsatzbericht:

Am Montag, 31.07.2023 wurde die Feuerwehr Mureck kurz vor 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person alarmiert.

Ein PKW-Lenker kam mit seinem Fahrzeug aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, touchierte einen Gartenzaun sowie 2 Straßenlaternen und kam auf dem Gleiskörper der ÖBB-Bahnstrecke Bad Radkersburg-Spielfeld/Straß zum Stillstand.

Der Einsatzleiter der FF Mureck veranlasste eine Sperre der Bahnstrecke und forderte die Österreichischen Bundesbahnen, das EVU der Stadtgemeinde Mureck und den Straßenerhaltungsdienst an.

Nach Freigabe des Gleiskörpers durch die ÖBB wurde der verunfallte PKW geborgen und einem Abschleppunternehmen übergeben.

Diesen Einsatz teilen