FF Mureck Logo
122 - Feuerwehr | 133 - Polizei | 144 - Rettung
IMG_1002

Brandverdacht im Dachstuhlbereich eines Mehrparteienwohnhauses

Mureck, Heinrich Graf Stürgkh-Straße
23.12.2016 | 14:20

Alarmierung: Sirenenalarm
Einsatzort: Mureck, Heinrich Graf Stürgkh-Straße

Tätigkeit: Von aufmerksamen Nachbarn wurde eine Rauchentwicklung im Dachstuhlbereich eines Mehrparteienhauses über Notruf gemeldet. Beim Eintreffen am Objekt konnte vorerst kein Brand wahrgenommen werden. Sämtliche Wohnungen und der Dachboden wurden durch die Feuerwehr kontrolliert.

Ursache dürfte wohl die Rauchentwicklung eines Kamins gewesen sein, die durch den Wind verwirbelt wurde und aus der Entfernung im dicht besiedelten Gebiet wie eine Rauchentwicklung aus einem Dachstuhl aussah.

Eingesetzt waren:

  • FF Mureck mit TLFA-2000 und 9 Einsatzkräften
  • Polizei Mureck mit 2 Mann





(c) 2017 Feuerwehr Mureck