FF Mureck Logo
122 - Feuerwehr | 133 - Polizei | 144 - Rettung
DSC_0288

Verkehrsunfall PKW gegen Zug

Mureck, Ulzstraße
07.11.2012 | 16:02

Am 07.11.2012 um 16:02 Uhr wurden die Feuerwehren Mureck und Gosdorf von der Landesleitzentrale “Florian Steiermark” mittels Sirenenalarm  zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person beim unbeschrankten Bahnübergang in der Ulzstraße in Mureck gerufen.  Ein PKW-Lenker übersah einen aus Richtung Bad Radkersburg in den Bahnhof Mureck einfahrenden Personenzug.  Der PKW wurde vom Zug erfasst und zur Seite geschleudert.  Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass sich der Fahrzeuglenker glücklicherweise bereits selbst aus dem Fahrzeug retten konnte und vom  anwesenden Roten Kreuz versorgt wurde.

Die Feuerwehr Mureck baute einen zweifachen Brandschutz auf und entfernte das beschädigte Fahrzeug vom Gleiskörper. Der Einsatz unserer Nachbarfeuerwehr Gosdorf war nicht mehr erforderlich.

Eingesetzt waren:

  • FF Mureck mit SRF, TLF-A 2000, MTF und 11 Einsatzkräften
  • ÖA-Beauftragte des BFV RA und Abschnitt 1
  • Rotes Kreuz Mureck mit RTW
  • Polizei Mureck mit 1 Fahrzeug und 2 Mann
  • ÖBB Bahnmeister

Bildquelle: HBI d.V. Mag. Martin Roschker, ÖA BFV RA






(c) 2017 Feuerwehr Mureck