FF Mureck Logo
122 - Feuerwehr | 133 - Polizei | 144 - Rettung
vu_gosdorf_6

Schwerer Verkehrsunfall mit Menschenrettung

Gosdorf, L236
08.09.2012 | 11:54

“Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person” lautete der Einsatzbefehl für die Feuerwehren Mureck und Gosdorf, die am 08.09.2012 um 11:54 Uhr von der Landesleitzentrale “Florian Steiermark” alarmiert wurden.

Das SRF und MTF Mureck rückten unmittelbar nach der Alarmierung zur Unfallstelle beim Umspannwerk Gosdorf aus. Beim Eintreffen waren die FF Gosdorf und das Rote Kreuz schon vor Ort und übernahmen die Erstversorgung der noch im Fahrzeug eingeklemmten, schwer verletzten Person.
Gemeinsam mit der Feuerwehr Gosdorf wurde unter Einsatz eines hydraulischen Rettungssatzes (Schere und Spreizer) die Person aus dem Fahrzeug gerettet.
Das Rote Kreuz forderte den Notarzthubschrauber Christophorus  12 an, welcher die Person ins LKH Graz flog.

Die Unfallstelle wurde aufgeräumt und die Fahrbahn für den Verkehr freigegeben.

Eingesetzt waren:

  • FF Mureck mit SRF, KLF, MTF, 14 Einsatzkräften und 4 in Bereitschaft
  • FF Gosdorf mit RLF 1000 und MTF
  • Rotes Kreuz mit RTW und NAW
  • ÖAMTC Notarzthubschrauber Christophorus 12
  • Polizei






(c) 2017 Feuerwehr Mureck