FF Mureck Logo
122 - Feuerwehr | 133 - Polizei | 144 - Rettung
technischer_einsatz

Hochwassereinsatz

Mureck, Au
21.07.2012 | 22:00

Aufgrund des steigenden Wasserstandes der Mur beobachtete das Feuerwehrkommando seit dem Nachmittag laufend die Lage. Von der Landeswarnzentrale wurde eine Warnung für die Morgenstunden des 22. Juli mit einer Durchflussmenge von 1350 m³/sec ausgegeben. Die Warngrenze von 6,10 m Pegelstand der Mur würde diesem Fall deutlich überschritten werden.

Bei einer Lagebesprechung am 21. Juli um 19:30 Uhr im Bereichsfeuerwehrkommando mit dem Bezirkshauptmann und dem Landesbranddirektor wurden folgende Maßnahmen für den Einsatzbereich Mureck angeordnet:

  • Sperre des gesamten Aubereiches
  • Vorinformation der Campinggäste

Eingesetzt waren: MTF und KLF mit 10 Einsatzkräften






(c) 2017 Feuerwehr Mureck